Home
Corona-Ticker: Neue Regeln für Outdoor-Aktivitäten

Corona-Ticker: Neue Regeln für Outdoor-Aktivitäten

Ab Samstag, 30. Mai 2020 gelten weitere Anpassungen der Corona-Schutzmaßnahmen in Nordrhein-Westfalen. Dabei werden die Kontaktbeschränkungen auf bis zu zehn Personen im öffentlichen Raum geöffnet. Was bedeutet das für den Basketball?

Jetzt aber: WBV bringt J-Team an den Start

Jetzt aber: WBV bringt J-Team an den Start

Im zweiten Anlauf hat es geklappt! Wir gründen Mitte Juni unser eigenes J-Team und Ihr könnt mitmachen! Ihr seid unter 27 Jahre alt, habt Lust Euch im WBV zu engagieren, mit anzufassen und neue Ideen zu entwickeln? Dann meldet Euch bei uns und werdet Teil unseres J-Teams.

Citybasket: Trainings unter Auflagen wieder gestartet

Citybasket: Trainings unter Auflagen wieder gestartet

Wie viele tausend Basketballer*innen freuen sich auch die Spieler*innen von Citybasket Recklinghausen, langsam wieder mit dem Training beginnen zu können. Unter Beachtung der Abstands- und Hygieneregeln sind diese Woche die ersten Trainingseinheiten unter freiem Himmel gestartet. Der Spaß dabei, wieder am Ball zu sein, war durchgehend spürbar.

Dragons: Mit Augenmaß zurück in den Trainingsbetrieb

Dragons: Mit Augenmaß zurück in den Trainingsbetrieb

Mit den ersten Lockerungen der Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie haben sich die Dragons Rhöndorf entschlossen den Trainingsbetrieb im Jugendbereich langsam wieder zu starten. Grundlage ist dabei ein von den Dragons in Kooperation mit den öffentlichen Stellen erstelltes Konzept zur Durchführung der Trainingseinheiten und Nutzung der Sportanlagen.

Im Gespräch: WBV Telefonkonferenz

Im Gespräch: WBV Telefonkonferenz

Das Präsidium des Westdeutschen Basketball-Verbands hat die Verantwortlichen der Basketballkreise und -vereine für heute ab 15:00 Uhr zur zweiten großen WBV Telefonkonferenz eingeladen. Im Mittelpunkt stehen Informationen rund um die Corona-Thematik.„Mit dieser telefonischen Konferenz wollen wir den Kontakt zu unseren Kreisen und Vereinen in der Corona-Krise aufrechterhalten und den...

#333Ballhandling: YouTube-Basketball mit Manuel Möbes

#333Ballhandling: YouTube-Basketball mit Manuel Möbes

Manuel Möbes, Mitglied im Schul- und Breitensportausschuss des WBV, hat einen neuen YouTube-Kanal gestartet. Die basketballerischen Übungen in drei Schwierigkeitsgraden richten sich insbesondere an Kinder und Jugendliche.

  • Corona-Ticker: Neue Regeln für Outdoor-Aktivitäten

    Corona-Ticker: Neue Regeln für Outdoor-Aktivitäten

    Freitag, 29. Mai 2020
  • Jetzt aber: WBV bringt J-Team an den Start

    Jetzt aber: WBV bringt J-Team an den Start

    Mittwoch, 27. Mai 2020
  • Citybasket: Trainings unter Auflagen wieder gestartet

    Citybasket: Trainings unter Auflagen wieder...

    Montag, 25. Mai 2020
  • Dragons: Mit Augenmaß zurück in den Trainingsbetrieb

    Dragons: Mit Augenmaß zurück in den...

    Montag, 25. Mai 2020
  • Im Gespräch: WBV Telefonkonferenz

    Im Gespräch: WBV Telefonkonferenz

    Freitag, 22. Mai 2020
  • #333Ballhandling: YouTube-Basketball mit Manuel Möbes

    #333Ballhandling: YouTube-Basketball mit Manuel...

    Mittwoch, 20. Mai 2020

WBV-Logo_trans.png?1507740584

Der Westdeutsche Basketball-Verband veranstaltet an drei unterschiedlichen Terminen eine Online Coach Clinic, die zur Lizenzverlängerung mit jeweils 4 LE anerkannt sind.

  • 30.05.2020 - 10-13 Uhr (Live)
  • Thema 1: "Hygienische Verhaltensweisen im Individualtraining" (Tipps fürs Training, Verhaltensweisen und Organisationsformen zur Zeiten von Corona)
  • Referenten: Heimo Förster/Centa Herrmann/Mike Kasch
  • Thema 2: "Individual Skills" (Ballhandling, Wurf, Defense Skills, Passen/Fangen)
  • Referenten: Heimo Förster/Centa Herrmann/Mike Kasch
  • Anmeldegebühr: 25.-€ mit Lizenzverlängerung/10.-€ ohne Lizenzverlängerung 
  • Veasy Lehrgangsanmeldung bis 29.05.2020 (10 Uhr): https://vsp-wbv.app.b5c.eu/course/91
  • Lehrgangsanmeldung ohne Lizenzverlängerung bis 29.05.2020 (10 Uhr): https://vsp-wbv.app.b5c.eu/course/95
  • 06.06.2020 Voraussichtlich 10-13 Uhr
  • Thema 1: "Best of Mini Trainer Offensive"
  • Referent: Georg Kleine
  • Thema 2: "Richtlinie Kaderzusammenfindung und -ausbildung: Ein erster Einstieg!"
  • Referenten: Centa Herrmann/Mike Kasch
  • Anmeldegebühr: 25.-€ mit Lizenzverlängerung/10.-€ ohne Lizenzverlängerung 
  • Veasy Lehrgangsanmeldung bis 01.06.2020: https://vsp-wbv.app.b5c.eu/course/92
  • Lehrgangsanmeldung ohne Lizenzverlängerung bis 01.06.2020: https://vsp-wbv.app.b5c.eu/course/96
  • 19.06.2020 18:00-21.00 Uhr (Live inkl. Workshop/Diskussionsgruppen)
  • Thema 1: "Kreative Spieler brauchen kreative Trainer" (Spielvermittlung und Verhaltensweisen)
  • Referent: Matthias Sonnenschein
  • Thema 2: "Warum ist mein Spieler so - wegen mir oder trotz mir?" (Sportpsychologie und Verhaltensweisen)
  • Referent: Sebastian Altfeld
  • Anmeldegebühr 25.-€ mit Lizenzverlängerung/10.-€ ohne Lizenzverlängerung 
  • Veasy Lehrgangsanmeldung bis 15.06.2020: https://vsp-wbv.app.b5c.eu/course/93
  • Lehrgangsanmeldung ohne Lizenzverlängerung bis 15.06.2020: https://vsp-wbv.app.b5c.eu/course/97
  • Alle drei Termine ergeben 12 LE zur Lizenzverlängerung.Die drei Veranstaltungen werden über die Plattform "ZOOM" abgehalten, hierfür muss eine kostenlose Software des Anbieters heruntergeladen werden. Sie ist für PC, Tablet und Handy abrufbar. Die Datenschutzerklärung erhalten die Teilnehmer mit den Zugangsdaten für das Log-In. Die Einladung erfolgt zum Ende der jeweiligen Woche vor dem Veranstaltungstermin.

Um die erforderlichen 16 LE zur Lizenzverlängerung zu erlangen, können zeitlich unabhängig die kostenlosen Zertifikate "Regelkunde für Trainer" und das eLearning "Anti-Doping " der NADA eingereicht werden.

2 LE Veasy Lehrgangsanmeldung "Regelkunde für Trainer:"  https://vsp-wbv.app.b5c.eu/course/94 (kostenlos)

2 LE Veasy Lehrgangsanmeldung "NADA Anti Doping:"  https://www.gemeinsam-gegen-doping.de/#section-2  (kostenlos)

Umfasst die Fortbildung 16 LE können die Lizenz und die erforderlichen Zertifikate an den Geschäftsbereich Ulrich Eicker gesendet werden. Für Rückfragen steht der Geschäftsbereich ebenso zur Verfügung.

Alexander Biemer, Vizepräsident Bildung