Home
1. RL Herren: Herford, Löwen und RheinStars an der Spitze

1. RL Herren: Herford, Löwen und RheinStars an der Spitze

Nach dem Doppelspieltag in der 1. Regionalliga Herren haben nur noch drei Teams eine weiße Weste. Die BBG Herford, die Hertener Löwen und der ProB Absteiger RheinStars Köln. Vier Teams sind nach drei Spieltagen noch ohne Punktgewinn.

RL Damen: Ungeschlagenes Quartett an der Spitze

RL Damen: Ungeschlagenes Quartett an der Spitze

Nach dem 2. Spieltag der Regionalliga Damen sortiert sich das 11er Feld. 4 Teams sind noch ohne Niederlage – 5 noch ohne Punktgewinn. Insbesondere die Aufsteiger zeigen starke Leistungen.

Minibasketball: Fortbildung in Dortmund

Minibasketball: Fortbildung in Dortmund

Am Samstag, dem 23. November 2019 bietet der Basketballkreis Dortmund in Zusammenarbeit mit dem Jugendsekretariat des Deutschen Basketball Bundes eine Minibasketball-Fortbildung in Dortmund an. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist jedoch erforderlich.

Kader 05w: Sommercamp, Lehrgang, Landesverbandsturnier

Kader 05w: Sommercamp, Lehrgang, Landesverbandsturnier

Zu Beginn der Sommerferien war der Großteil des Kaders eine Woche lang im Sommercamp in Westerstede. Dort wurde intensiv an den offensiven und defensiven Inhalten, die auch Grundlage für die weitere Arbeit im Kader, wie auch in den DBB-Teams sind, gearbeitet. Dies wurde nun im ersten Lehrgang nach den...

1. RL Herren: Doppelspieltag im Westen

1. RL Herren: Doppelspieltag im Westen

In der 1. Regionalliga Herren steht eine Woche nach dem Saisonstart bereits der erste Doppelspieltag auf dem Programm.

RL Damen: Meister zu Gast beim Aufsteiger

RL Damen: Meister zu Gast beim Aufsteiger

Am 2. Spieltag der Regionalliga Damen muss der Meister VfL AstroStars Bochum zum starken Aufsteiger Capitol Bascats nach Düsseldorf. Nach dem Rückzug der RheinStars Köln hat die DJK Frankenberg spielfrei.

  • 1. RL Herren: Herford, Löwen und RheinStars an der Spitze

    1. RL Herren: Herford, Löwen und RheinStars an...

    Montag, 23. September 2019
  • RL Damen: Ungeschlagenes Quartett an der Spitze

    RL Damen: Ungeschlagenes Quartett an der Spitze

    Montag, 23. September 2019
  • Minibasketball: Fortbildung in Dortmund

    Minibasketball: Fortbildung in Dortmund

    Montag, 23. September 2019
  • Kader 05w: Sommercamp, Lehrgang, Landesverbandsturnier

    Kader 05w: Sommercamp, Lehrgang,...

    Montag, 23. September 2019
  • 1. RL Herren: Doppelspieltag im Westen

    1. RL Herren: Doppelspieltag im Westen

    Freitag, 20. September 2019
  • RL Damen: Meister zu Gast beim Aufsteiger

    RL Damen: Meister zu Gast beim Aufsteiger

    Freitag, 20. September 2019

WBV Razvan web

Razvan Munteanu heißt der neue Landestrainer im Westdeutschen Basketball-Verband e.V.. Zusammen mit Landestrainer Michael Kasch wird er sich als Nachfolger von Frank Müller unter anderem um die Talentsichtung und -förderung der männlichen und weiblichen Jugend des Landesverbandes kümmern.
Razvan Munteanu hatte bereits im vergangenen Jahr im Regionalstützpunkt Niederrhein / Westliches Ruhrgebiet seine Tätigkeit für den WBV aufgenommen. Nun wird er sich ab dem 01.07.2016 hauptberuflich um die Talentfindung und -förderung bemühen.
Munteanus Anliegen ist es, mit den Athleten und Heimtrainern gut zusammen zu arbeiten und auch neue Talente zu finden und zu fördern. Munteanu freut sich auf seine neuen vielfältigen Aufgaben im Nachwuchs-Leistungssport.




Zur Person:
geboren 1984, Cluij (Rumänien)
verheiratet, 1 Kind
bisherige Tätigkeitsbereiche: Metropol Baskets Headcoach NBBL, JBBL, ETB Wohnbau-Baskets als Ass.Coach ProA