Corona Aktuell

Auch wenn die Corona-Pandemie den Basketball immer noch stoppt, leisten viele Vereine in NRW erfolgreich Widerstand. Hier die erfolgreichsten Beispiele im Ausnahmezustand. Eure Aktion fehlt hier noch? Dann schreibt an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Scorpions Fitness Contest

Um in der Zwangspause in Form und untereinander in Kontakt zu bleiben, startete die Abteilungsleitung der SG Gierath aus Jüchen im Rhein-Kreis Neuss den „Scorpions Fitness Contest“.

www.scorpions-sggierath.de/home/sfc-scorpions-fitness-contest
www.facebook.com/sggierathscorpions

Bei diesem Wettbewerb wird der Corona-bedingte Abstand hundertprozentig eingehalten. Denn die Basketballer aus Gierath trainieren jede und jeder für sich – daheim oder allein in der freien Natur. Alle Spielerinnen und Spieler der Scorpions haben täglich fünf Übungen zu absolvieren, vom Dribbeln über Stabilisierungsübungen bis zu Laufeinheiten. Samstags ist dann Wettbewerbstag: Alle Teilnehmer übermitteln ihre Ergebnisse, woraus die Contest-Leitung unter Berücksichtigung des Spieler-Jahrgangs für jede und jeden einen individuellen Punktwert berechnet. Die Nummer 1 in der daraus ermittelten Tabelle erhält den Wochenpreis: eine original Scorpions-Tasse.

Sobald die Corona-Krise beendet ist, bekommen alle Teilnehmer vor Publikum, bei einem Heimspiel der in die Landesliga aufgestiegenen Gierather Herren die Chance, ihre Werte zu verbessern. Bis dahin halten junge und erwachsene SG-Basketballer unter anderem in einer eigens gegründeten WhatsApp-Gruppe und per Mail den Kontakt untereinander.

In Kürze startet die Basketball-Abteilung der SG Rot-Weiß Gierath dann die zweite Stufe: mit dem neuen Online-Training für alle Jugend- und Senioren-Mannschaften. Natürlich werden auch hier die Hygiene- und Abstandsregeln eingehalten, denn das Training findet zu Hause statt. Aber die Vorbereitung auf die nächste Basketball-Saison hat in Gierath begonnen!


#Mensch, #Malocher, #Basketballspieler

Auch die VfL AstroStars haben sich einige Gedanken gemacht, wie sie ihre Mitglieder in dieser schwierigen Zeit erreichen können. Unter dem Drei-Säulen-Modell: #Mensch, #Malocher, #Basketballspieler, stellt der Verein in jeder Kategorie eine neue Challenge oder einen wissenswerten Beitrag für seine Mitglieder zusammen. Zusätzlich kommt montags immer ein Part aus dem Verein: etwas historisches, oder wie vergangenen Montag die Entscheidung zum besten Korb der Saison in der Pro B.

Zu finden sind die Aktionen unter www.instagram.com/vflastrostars


Ballbehandlung auf dem Balkon

Der SuS Dinslaken 09 ist mit seiner Corona-Aktion auf Instagram sogar mit einem Artikel in der NRZ gelandet. Den Artikel gibt es hier zum Nachlesen.


Gegen das Vermissen und für die Fitness

Die Damen der SG Herzogenrath/Baesweiler trifft sich einmal wöchentlich zum Wohnzimmersport über Zoom unter www.wohnzimmersport.de mit Simon Mehl. Das Training ist wirklich anstrengend und sehr gut und sympathisch geleitet.


Basketball Quiz

Die RheinStars Köln veröffentlichen unter www.sg-rheinstars-koeln.de/quizze wöchentlich Quizrunden rund um den Basketball: Quiz zur Geschichte des Basketballs und Quiz zu den Regeln im Basketball.